Heinz Korsus Vereinspokalsieger 2017

Im Finale unseres diesjährigen Vereinspokal konnte sich Heinz Korsus erfolgreich gegen Mousa Almjbel durchsetzen.

Herzlichen Gl√ľckwunsch!

 

Paarungsliste der 4. Runde  (10.08.2017)
 Tisch  Teilnehmer -  Teilnehmer  Ergebnis 
1  Almjbel, Mousa -  Korsus,Heinz 0 - 2 
 
2  Broska, Wolfgang -  Sölken, Hagen  + - 
3 ¬†Weiland, Klaus¬†Dieter - ¬†St√ľrcken, Volker +¬†-¬†
4  Harden, Thomas -  Meierholz, Stephan 2 - 0 
5  Roth, Karlheinz -  Werner, Heino - + 
6  Wiercioch, Erwin -  Becker, Konstantin 0 - 2 

 

Paarungsliste der 3. Runde  (03.08.2017)
Tisch Teilnehmer  -  Teilnehmer  Ergebnis 
1  Korsus, Heinz -  Broska, Wolfgang 1,5 - 0,5 
2  Sölken, Hagen -  Almjbel, Mousa - + 
 
3 ¬†St√ľrcken, Volker - ¬†Harden, Thomas 0¬†- 0 (k)¬†
4  Meierholz, Stephan -  Roth, Karlheinz 1 - 1 (Blitz: 0-3)
5  Becker, Konstantin -  Weiland, Klaus Dieter - + 
6  Werner, Heino -  Wiercioch, Erwin 1 - 1 (Blitz: 3-0)

 

Paarungsliste der 2. Runde  (15.06.2017)
Tisch Teilnehmer   -  Teilnehmer  Ergebnis 
1 ¬†Almjbel, Mousa - ¬†St√ľrcken, Volker 2¬†-¬†0
2  Korsus, Heinz -  Harden, Thomas 1,5 - 0,5
3  Wiercioch, Erwin -  Sölken, Hagen 0 - 2
4  Broska, Wolfgang -  Werner, Heino 2 - 0
 
5 ¬†Roth, Karlheinz - ¬†B√ľrger, Hans-Dieter ¬†-¬†
6  Weiland, Klaus Dieter -  Meierholz, Stephan  - 

  

Paarungsliste der 1. Runde  (01.06.2017)
Tisch Teilnehmer  -  Teilnehmer  Ergebnis 
1 ¬†St√ľrcken, Volker - ¬†Roth, Karlheinz 2¬†-¬†0
2  Werner, Heino -  Korsus, Heinz 0 - 2
3  Sölken, Hagen -  Weiland, Klaus Dieter 2 - 0
4 ¬†B√ľrger, Hans-Dieter - ¬†Broska, Wolfgang 0¬†-¬†2
5  Harden, Thomas -  Wiercioch, Erwin 1 - 1 (Blitz: 3-2)
6  Meierholz, Stephan -  Almjbel, Mousa 0 - 2

Die sechs Sieger haben sich direkt f√ľr das Viertelfinale des Vereinspokals 2017 qualifiziert.

Am 08.06.2017 findet ein offenes Schnellturnier statt. Die beiden¬†bestplatzierten Verlierer aus der ersten Runde des Vereinspokals qualifizieren sich ebenfalls f√ľr das¬†Viertelfinale.

 Edit (10.06.): Qualifiziert haben sich Heino Werner und Erwin Wiercioch

Schnellturnier 08.06.2017

 

Kreuztabelle im Schweizer-System nach der 5. Runde
Nr. Teilnehmer  TWZ  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  Punkte  Buchh 
1.  Bulygin, Anton 1932 **     1 1 1     1 1         5.0 13.0
2. ¬†St√ľrcken, Volker 1803 ¬† ** ¬† 0 1 ¬† ¬† 1 ¬† ¬† ¬Ĺ 1 ¬† ¬† 3.5 12.0
3. ¬†Korsus, Heinz 1744 ¬† ¬† ** ¬† 0 ¬† ¬† 1 1 1 ¬† ¬Ĺ ¬† ¬† 3.5 11.0
4.  Werner, Heino 1492 0 1   **   0     1     1     3.0 15.0
5.  Almjbel, Mousa 1559 0 0 1   ** 1               1 3.0 15.0
6.  Sölken, Hagen 1673 0     1 0 ** 1           1   3.0 15.0
7.  Becker, Konstantin 1224           0 **   0 1     1 1 3.0 8.0
8. ¬†Wiercioch, Erwin 1331 ¬† 0 0 ¬† ¬† ¬† ¬† ** ¬† ¬† ¬Ĺ 1 1 ¬† 2.5 11.5
9.  Harden, Thomas 1583 0   0 0     1   **   1       2.0 16.5
10.  Roth, Karlheinz 1516 0   0       0     **     1 1 2.0 12.5
11. ¬†Broska, Wolfgang 1645 ¬† ¬Ĺ ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬Ĺ 0 ¬† ** 0 ¬† 1 2.0 9.5
12. ¬†Weiland, Klaus¬†Dieter 1407 ¬† 0 ¬Ĺ 0 ¬† ¬† ¬† 0 ¬† ¬† 1 ** ¬† ¬† 1.5 14.5
13. ¬†B√ľrger, Hans-Dieter 1366 ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† 0 0 0 ¬† 0 ¬† ¬† ** 1 1.0 10.5
14.  Meierholz, Stephan           0   0     0 0   0 ** 0.0 11.0

 

Quickchessturnier 2017

Gesamtstand nach 3 von 3 Turnieren

Platz Name Turnier 1 Turnier 2 Turnier 3 Gesamt
1 Schneider 5,5 6 5 16,5
2 Korsus 5,5 4 4 13,5
3 Zotin 4 2 6 12
4 Almjbel 1 5 0 6
4 Schumacher - 3 3 6
6 Roth 2 1 0 3
6 St√ľrcken 3 - - 3
8 Sölken 0 0 2 2
9 Harden 0 - 1 1
10 B√ľrger - 0 - 0
10 Werner 0 0 - 0
10 Becker 0 0 0 0
10 Meierholz 0 0 0 0
10 Rombusch 0 0 - 0
10 Weiland - - 0 0

 

Weiterlesen...

Dähnepokal 2017

Am 29.04. richtete der WSC das diesj√§hrige D√§hnepokalturnier des Unterbezirkes Wilhelmshaven-Friesland aus. Nachdem das Turnier im letzten Jahr mit 20 Teilnehmern recht gut gesucht war, fanden sich diesmal nur 9 Teilnehmer ein. Hierf√ľr k√∂nnte der Termin ein Grund gewesen sein. Letztes Jahr fand es am Pfingsmontag statt. Aber dieses Jahr ist Pfingsten zu sp√§t, da der D√§hnepokalvertreter allersp√§testens Ende Mai an den Bezirk gemeldet werden muss.

Wie auch immer - es war ein gemischtes Feld mit 5 Erwachsenen und 4 Jugendlichen. Neben 7 WSC-Spielern war noch ein vereinsloser Teilnehmer und einer vom SC Bad Zwischenahn dabei. Gewonnen und sich damit f√ľr den SBOO-D√§hnepokal hat das Turnier Klaus Schumacher vor Jochen Wolf und Karlheinz Roth. Auf Platz 4 landete mit Jannes Gerdes der beste Jugendliche. Bester Spieler mit einer DWZ unter 800 wurde Marten Braun. Alle vorstehend Genannten konnten sich √ľber ein kleines Preisgeld freuen. Zur Kreuztabelle geht es hier.