Heinz Korsus Vereinspokalsieger 2017

Im Finale unseres diesjährigen Vereinspokal konnte sich Heinz Korsus erfolgreich gegen Mousa Almjbel durchsetzen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Paarungsliste der 4. Runde  (10.08.2017)
 Tisch  Teilnehmer -  Teilnehmer  Ergebnis 
1  Almjbel, Mousa -  Korsus,Heinz 0 - 2 
 
2  Broska, Wolfgang -  Sölken, Hagen  + - 
3  Weiland, Klaus Dieter -  Stürcken, Volker + - 
4  Harden, Thomas -  Meierholz, Stephan 2 - 0 
5  Roth, Karlheinz -  Werner, Heino - + 
6  Wiercioch, Erwin -  Becker, Konstantin 0 - 2 

 

Paarungsliste der 3. Runde  (03.08.2017)
Tisch Teilnehmer  -  Teilnehmer  Ergebnis 
1  Korsus, Heinz -  Broska, Wolfgang 1,5 - 0,5 
2  Sölken, Hagen -  Almjbel, Mousa - + 
 
3  Stürcken, Volker -  Harden, Thomas 0 - 0 (k) 
4  Meierholz, Stephan -  Roth, Karlheinz 1 - 1 (Blitz: 0-3)
5  Becker, Konstantin -  Weiland, Klaus Dieter - + 
6  Werner, Heino -  Wiercioch, Erwin 1 - 1 (Blitz: 3-0)

 

Paarungsliste der 2. Runde  (15.06.2017)
Tisch Teilnehmer   -  Teilnehmer  Ergebnis 
1  Almjbel, Mousa -  Stürcken, Volker 2 - 0
2  Korsus, Heinz -  Harden, Thomas 1,5 - 0,5
3  Wiercioch, Erwin -  Sölken, Hagen 0 - 2
4  Broska, Wolfgang -  Werner, Heino 2 - 0
 
5  Roth, Karlheinz -  Bürger, Hans-Dieter  - 
6  Weiland, Klaus Dieter -  Meierholz, Stephan  - 

  

Paarungsliste der 1. Runde  (01.06.2017)
Tisch Teilnehmer  -  Teilnehmer  Ergebnis 
1  Stürcken, Volker -  Roth, Karlheinz 2 - 0
2  Werner, Heino -  Korsus, Heinz 0 - 2
3  Sölken, Hagen -  Weiland, Klaus Dieter 2 - 0
4  Bürger, Hans-Dieter -  Broska, Wolfgang 0 - 2
5  Harden, Thomas -  Wiercioch, Erwin 1 - 1 (Blitz: 3-2)
6  Meierholz, Stephan -  Almjbel, Mousa 0 - 2

Die sechs Sieger haben sich direkt für das Viertelfinale des Vereinspokals 2017 qualifiziert.

Am 08.06.2017 findet ein offenes Schnellturnier statt. Die beiden bestplatzierten Verlierer aus der ersten Runde des Vereinspokals qualifizieren sich ebenfalls für das Viertelfinale.

 Edit (10.06.): Qualifiziert haben sich Heino Werner und Erwin Wiercioch