Dähnepokal 2017

Am 29.04. richtete der WSC das diesj√§hrige D√§hnepokalturnier des Unterbezirkes Wilhelmshaven-Friesland aus. Nachdem das Turnier im letzten Jahr mit 20 Teilnehmern recht gut gesucht war, fanden sich diesmal nur 9 Teilnehmer ein. Hierf√ľr k√∂nnte der Termin ein Grund gewesen sein. Letztes Jahr fand es am Pfingsmontag statt. Aber dieses Jahr ist Pfingsten zu sp√§t, da der D√§hnepokalvertreter allersp√§testens Ende Mai an den Bezirk gemeldet werden muss.

Wie auch immer - es war ein gemischtes Feld mit 5 Erwachsenen und 4 Jugendlichen. Neben 7 WSC-Spielern war noch ein vereinsloser Teilnehmer und einer vom SC Bad Zwischenahn dabei. Gewonnen und sich damit f√ľr den SBOO-D√§hnepokal hat das Turnier Klaus Schumacher vor Jochen Wolf und Karlheinz Roth. Auf Platz 4 landete mit Jannes Gerdes der beste Jugendliche. Bester Spieler mit einer DWZ unter 800 wurde Marten Braun. Alle vorstehend Genannten konnten sich √ľber ein kleines Preisgeld freuen. Zur Kreuztabelle geht es hier.