Datenschutz


Datenschutz im Wilhelmshavener Schachclub von 1887 e.V.

 


Die vertrauliche Verwendung Ihrer Daten ist f√ľr uns eine Selbstverst√§ndlichkeit!

  


Homepage


Die Inhalte unserer Seiten auf dieser Homepage werden mit gro√üer Sorgfalt erstellt. F√ľr die eigenen Inhalte sind wir nach der Datenschutzgrundverordnung (Verordnung (EU)2016/679...), kurz DS-GVO), rechtskr√§ftig ab den 25.05.2018, verantwortlich.


F√ľr die Inhalte der von uns angebotenen schachsportlichen Links ist der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich.


Die durch den Seitenbetreiber angebotene Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Downloads und Kopien sind nur f√ľr den privaten Gebrauch gestattet.


Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend löschen.



Persönliche Daten


Mit dem Aufnahmeantrag und dem SEPA-Lastschriftmandat haben wir folgende Daten in unserer Datenbank erfasst und gespeichert: 

  • Name
  • Vorname

  • Geburtsdatum und Ort

  • Geschlecht

  • Staatsangeh√∂rigkeit

  • Anschrift

  • Emailadresse

  • Telefon- und Mobilnummer

  • IBAN und BIC f√ľr den Lastschrifteinzug.

     

    Wir verwenden diese Daten ausschließlich:

  • f√ľr die Mitgliederverwaltung der Sport- und Schachverb√§nde und die damit verbundene ARAG Sportversicherung,
  • f√ľr Wettk√§mpfe und Turniere der Schachgliederungen (in der Regel nur Name und Geburtsjahr),

  • interne Wettk√§mpfe des Schachclubs (in der Regel ebenfalls nur Name und Geburtsjahr),

  • f√ľr Absprachen unserer Mitglieder untereinander √ľber Fahrgemeinschaften und Spieltermine,

  • Einzug des Mitgliederbeitrages.

     

    Mit dem Aufnahmeantrag geben Sie uns auch Ihre Einwilligung zur Veröffentlichung von Fotos und Videos von schachsportlichen Veranstaltungen und Präsentationen in folgenden Medien: 

  • Homepage des Schachclubs
  • Homepage der deutschen Schachverb√§nde,

  • Homepage und Presseerzeugnisse der Sportb√ľnde

  • regionale Presseerzeugnisse.

    Eine weitere Weitergabe an Dritte erfolgt nur mit Ihrer vorherigen Einwilligung.

    Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden wir Ihre Bankdaten unverz√ľglich l√∂schen.


    Sie k√∂nnen Ihre Einwilligung im Ganzen oder Teilweise f√ľr die Zukunft widerrufen. Der Widerruf muss in Textform, Brief oder Mail, gegen√ľber dem Club erfolgen.

    Wir weisen daraufhin, dass die L√∂schung auch einzelner Daten Konsequenzen f√ľr die Teilnahme am Spielbetrieb und den Versicherungsschutz haben kann. Sie erhalten dann von uns¬† hier√ľber weitere Informationen.

     

    Rechtsmittel

    Sie haben jederzeit das Recht 

  • auf Berichtigung
  • auf L√∂schung

  • auf Einschr√§nkung der Verarbeitung

  • auf Widerspruch

  • auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbeh√∂rde nach Artikel 77 der Datenschutz-Grundverordnung (DSG-VO).

    Diese Seite ist dem Aufnahmeantrag und SEPA-Lastschriftmandat beigeheftet.